Warning: Declaration of YOOtheme\Theme\Wordpress\MenuWalker::walk($elements, $max_depth) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /kunden/155666_56288/kunden/oase/wordpress/wp-content/themes/yootheme 2/vendor/yootheme/theme/platforms/wordpress/src/Wordpress/MenuWalker.php on line 8

Schlagwort: Gebet

Was ist der Wächterruf?



Jesaja 62, 6: Auf deine Mauern Jerusalem (“Deutschland”) habe ich Wächter bestellt. Den ganzen Tag und die ganze Nacht werden sie keinen Augenblick schweigen.



Der Wächterruf ist eine nationale Gebetsbewegung, die nicht an eine einzelne Gemeinde gebunden ist (www.wächterruf.de). Wir glauben, dass es Gottes tiefes Verlangen ist, dass sein Reich auf diese Erde kommt und seine Herrschaft auch in Deutschland konkret sichtbar wird. Dazu beruft er selbst Beterinnen und Beter als „geistliche Wächter“, die nicht aufhören, ihn um Gnade für dieses Land zu bitten. Sie sind untereinander verbunden und wissen sich als Teil eines großen Gebetsnetzes. Bei Tag und Nacht trägt ihr Gebet dazu bei, dass Gottes Licht die geistliche Dunkelheit über Deutschland durchbrechen kann (Jesaja 60,1-2).



Als Gemeinde, nehmen wir jeden zweiten Montag im Monat daran Teil. Für weitere Informationen oder den Erhalt des monatlichen Gebetsbriefs kontaktiert joanna@oasefcg.me.

Was ist der Wächterruf?



Jesaja 62, 6: Auf deine Mauern Jerusalem (“Deutschland”) habe ich Wächter bestellt. Den ganzen Tag und die ganze Nacht werden sie keinen Augenblick schweigen.



Der Wächterruf ist eine nationale Gebetsbewegung, die nicht an eine einzelne Gemeinde gebunden ist (www.wächterruf.de). Wir glauben, dass es Gottes tiefes Verlangen ist, dass sein Reich auf diese Erde kommt und seine Herrschaft auch in Deutschland konkret sichtbar wird. Dazu beruft er selbst Beterinnen und Beter als „geistliche Wächter“, die nicht aufhören, ihn um Gnade für dieses Land zu bitten. Sie sind untereinander verbunden und wissen sich als Teil eines großen Gebetsnetzes. Bei Tag und Nacht trägt ihr Gebet dazu bei, dass Gottes Licht die geistliche Dunkelheit über Deutschland durchbrechen kann (Jesaja 60,1-2).



Als Gemeinde, nehmen wir jeden zweiten Montag im Monat daran Teil. Für weitere Informationen oder den Erhalt des monatlichen Gebetsbriefs kontaktiert joanna@oasefcg.me.

Was ist der Wächterruf?



Jesaja 62, 6: Auf deine Mauern Jerusalem (“Deutschland”) habe ich Wächter bestellt. Den ganzen Tag und die ganze Nacht werden sie keinen Augenblick schweigen.



Der Wächterruf ist eine nationale Gebetsbewegung, die nicht an eine einzelne Gemeinde gebunden ist (www.wächterruf.de). Wir glauben, dass es Gottes tiefes Verlangen ist, dass sein Reich auf diese Erde kommt und seine Herrschaft auch in Deutschland konkret sichtbar wird. Dazu beruft er selbst Beterinnen und Beter als „geistliche Wächter“, die nicht aufhören, ihn um Gnade für dieses Land zu bitten. Sie sind untereinander verbunden und wissen sich als Teil eines großen Gebetsnetzes. Bei Tag und Nacht trägt ihr Gebet dazu bei, dass Gottes Licht die geistliche Dunkelheit über Deutschland durchbrechen kann (Jesaja 60,1-2).



Als Gemeinde, nehmen wir jeden zweiten Montag im Monat daran Teil. Für weitere Informationen oder den Erhalt des monatlichen Gebetsbriefs kontaktiert joanna@oasefcg.me.

Was ist der Wächterruf?



Jesaja 62, 6: Auf deine Mauern Jerusalem (“Deutschland”) habe ich Wächter bestellt. Den ganzen Tag und die ganze Nacht werden sie keinen Augenblick schweigen.



Der Wächterruf ist eine nationale Gebetsbewegung, die nicht an eine einzelne Gemeinde gebunden ist (www.wächterruf.de). Wir glauben, dass es Gottes tiefes Verlangen ist, dass sein Reich auf diese Erde kommt und seine Herrschaft auch in Deutschland konkret sichtbar wird. Dazu beruft er selbst Beterinnen und Beter als „geistliche Wächter“, die nicht aufhören, ihn um Gnade für dieses Land zu bitten. Sie sind untereinander verbunden und wissen sich als Teil eines großen Gebetsnetzes. Bei Tag und Nacht trägt ihr Gebet dazu bei, dass Gottes Licht die geistliche Dunkelheit über Deutschland durchbrechen kann (Jesaja 60,1-2).



Als Gemeinde, nehmen wir jeden zweiten Montag im Monat daran Teil. Für weitere Informationen oder den Erhalt des monatlichen Gebetsbriefs kontaktiert joanna@oasefcg.me.

Was ist der Wächterruf?



Jesaja 62, 6: Auf deine Mauern Jerusalem (“Deutschland”) habe ich Wächter bestellt. Den ganzen Tag und die ganze Nacht werden sie keinen Augenblick schweigen.



Der Wächterruf ist eine nationale Gebetsbewegung, die nicht an eine einzelne Gemeinde gebunden ist (www.wächterruf.de). Wir glauben, dass es Gottes tiefes Verlangen ist, dass sein Reich auf diese Erde kommt und seine Herrschaft auch in Deutschland konkret sichtbar wird. Dazu beruft er selbst Beterinnen und Beter als „geistliche Wächter“, die nicht aufhören, ihn um Gnade für dieses Land zu bitten. Sie sind untereinander verbunden und wissen sich als Teil eines großen Gebetsnetzes. Bei Tag und Nacht trägt ihr Gebet dazu bei, dass Gottes Licht die geistliche Dunkelheit über Deutschland durchbrechen kann (Jesaja 60,1-2).



Als Gemeinde, nehmen wir jeden zweiten Montag im Monat daran Teil. Für weitere Informationen oder den Erhalt des monatlichen Gebetsbriefs kontaktiert joanna@oasefcg.me.

Was ist der Wächterruf?



Jesaja 62, 6: Auf deine Mauern Jerusalem (“Deutschland”) habe ich Wächter bestellt. Den ganzen Tag und die ganze Nacht werden sie keinen Augenblick schweigen.



Der Wächterruf ist eine nationale Gebetsbewegung, die nicht an eine einzelne Gemeinde gebunden ist (www.wächterruf.de). Wir glauben, dass es Gottes tiefes Verlangen ist, dass sein Reich auf diese Erde kommt und seine Herrschaft auch in Deutschland konkret sichtbar wird. Dazu beruft er selbst Beterinnen und Beter als „geistliche Wächter“, die nicht aufhören, ihn um Gnade für dieses Land zu bitten. Sie sind untereinander verbunden und wissen sich als Teil eines großen Gebetsnetzes. Bei Tag und Nacht trägt ihr Gebet dazu bei, dass Gottes Licht die geistliche Dunkelheit über Deutschland durchbrechen kann (Jesaja 60,1-2).



Als Gemeinde, nehmen wir jeden zweiten Montag im Monat daran Teil. Für weitere Informationen oder den Erhalt des monatlichen Gebetsbriefs kontaktiert joanna@oasefcg.me.

Was ist der Wächterruf?



Jesaja 62, 6: Auf deine Mauern Jerusalem (“Deutschland”) habe ich Wächter bestellt. Den ganzen Tag und die ganze Nacht werden sie keinen Augenblick schweigen.



Der Wächterruf ist eine nationale Gebetsbewegung, die nicht an eine einzelne Gemeinde gebunden ist (www.wächterruf.de). Wir glauben, dass es Gottes tiefes Verlangen ist, dass sein Reich auf diese Erde kommt und seine Herrschaft auch in Deutschland konkret sichtbar wird. Dazu beruft er selbst Beterinnen und Beter als „geistliche Wächter“, die nicht aufhören, ihn um Gnade für dieses Land zu bitten. Sie sind untereinander verbunden und wissen sich als Teil eines großen Gebetsnetzes. Bei Tag und Nacht trägt ihr Gebet dazu bei, dass Gottes Licht die geistliche Dunkelheit über Deutschland durchbrechen kann (Jesaja 60,1-2).



Als Gemeinde, nehmen wir jeden zweiten Montag im Monat daran Teil. Für weitere Informationen oder den Erhalt des monatlichen Gebetsbriefs kontaktiert joanna@oasefcg.me.

Was ist der Wächterruf?



Jesaja 62, 6: Auf deine Mauern Jerusalem (“Deutschland”) habe ich Wächter bestellt. Den ganzen Tag und die ganze Nacht werden sie keinen Augenblick schweigen.



Der Wächterruf ist eine nationale Gebetsbewegung, die nicht an eine einzelne Gemeinde gebunden ist (www.wächterruf.de). Wir glauben, dass es Gottes tiefes Verlangen ist, dass sein Reich auf diese Erde kommt und seine Herrschaft auch in Deutschland konkret sichtbar wird. Dazu beruft er selbst Beterinnen und Beter als „geistliche Wächter“, die nicht aufhören, ihn um Gnade für dieses Land zu bitten. Sie sind untereinander verbunden und wissen sich als Teil eines großen Gebetsnetzes. Bei Tag und Nacht trägt ihr Gebet dazu bei, dass Gottes Licht die geistliche Dunkelheit über Deutschland durchbrechen kann (Jesaja 60,1-2).



Als Gemeinde, nehmen wir jeden zweiten Montag im Monat daran Teil. Für weitere Informationen oder den Erhalt des monatlichen Gebetsbriefs kontaktiert joanna@oasefcg.me.

Was ist der Wächterruf?



Jesaja 62, 6: Auf deine Mauern Jerusalem (“Deutschland”) habe ich Wächter bestellt. Den ganzen Tag und die ganze Nacht werden sie keinen Augenblick schweigen.



Der Wächterruf ist eine nationale Gebetsbewegung, die nicht an eine einzelne Gemeinde gebunden ist (www.wächterruf.de). Wir glauben, dass es Gottes tiefes Verlangen ist, dass sein Reich auf diese Erde kommt und seine Herrschaft auch in Deutschland konkret sichtbar wird. Dazu beruft er selbst Beterinnen und Beter als „geistliche Wächter“, die nicht aufhören, ihn um Gnade für dieses Land zu bitten. Sie sind untereinander verbunden und wissen sich als Teil eines großen Gebetsnetzes. Bei Tag und Nacht trägt ihr Gebet dazu bei, dass Gottes Licht die geistliche Dunkelheit über Deutschland durchbrechen kann (Jesaja 60,1-2).



Als Gemeinde, nehmen wir jeden zweiten Montag im Monat daran Teil. Für weitere Informationen oder den Erhalt des monatlichen Gebetsbriefs kontaktiert joanna@oasefcg.me.

in der evangelische Gemeinde wird demnächst wieder eine 24/7-Gebetswoche stattfinden, und zwar vom
29.01.-05.02. (So. bis So.)
Diesmal wird es wieder in dem Raum unten in der Jugendraumetage sein, wo es beim vorletzten Mal auch war.

Wir möchten ganz bewusst auch Christinnen und Christen aus unseren Schwestergemeinden einladen, sich am Gebet im ökumenischen Geist zu beteiligen.
Daher geht die Einladung im Namen unseres Presbyteriums ganz gezielt an euch. Wir würden uns sehr freuen, mit euch an dieser Stelle ein Stück Einheit in Kastellaun zu leben.

Wie bei den letzten Malen ist die Beteiligung auf zweierlei Weise möglich:

1) Jeder kann sich (alleine, zu zweit oder mit einer Gruppe) verbindlich in die offenen Zeiträume im Plan eintragen (Stundenrhythmus).
Ab 08. Januar sind die Pläne im Gemeindehaus im Foyer zugängig, wenn dort gerade jemand da ist.
Während der Öffnungszeiten des Gemeindebüros kann man auch anrufen (4096160)
In diesen Zeiten sind dann nur diejenigen im Gebetsraum, die sich eingetragen haben – alleine (deswegen im Plan mit „A:“ gekennzeichnet.

2) Es gibt offene Zeiten für alle (im Plan „O:“), die meistens auch irgendwie gestaltet sind.
Eine (Gebets-)Gruppe oder ein Lobpreiste oder ein Hauskreis kann sich dort – bzw. generell in freien Zeiten – auch eintragen und ihre Zeit für alle öffnen.
So hattet ihr das beim letzten Malz.B. auch mit eurem Frühgebet gemacht.
Falls ihr so etwas wieder plant, könntet ihr mir das auch jetzt demnächst schon sagen oder mit mir absprechen. Dann kann es in den Plan eingetragen werden, bevor er veröffentlich wird.

  • 1
  • 2

STANDORT

  • Oase Freie Christengemeinde
  • Fordstraße 1

  • 56288 Kastellaun, DE

Gottesdienst

  • Oase Gruppen an versch. Orten
  • Sonntag 10:00 Uhr – 12:00 Uhr
  • Seelsorge nach Absprache

Kontakt

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.